Hintergrundinformationen

Übertragung von COVID-19

Die Übertragung von Coronaviren erfolgt nach aktuellem Kenntnisstand insbesondere über Tröpfchen.[1][2] Schmierinfektion sowie die Ansteckung über die Bindehaut der Augen scheinen ebenfalls möglich. Eine denkbare Übertragung durch Aerosole wird diskutiert, vermutlich tritt sie jedoch nur sehr eingeschränkt bei engem Kontakt oder bei speziellen medizinischen Untersuchungen der Atemwege auf.[3]

Wirkung eines Behelfs-MNS

Chirurgische Masken gemäß EN 14683 Typ I oder II bewirken hinsichtlich der Übertragung von Atemwegserkrankungen nur einen geringen Eigenschutz. Gründe dafür sind neben einer relativ hohen Durchlässigkeit für Aerosole die Passage von Fremdluft mangels Passform. 

Mehrere Studien belegen hingegen einen signifikanten Fremdschutz durch das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes (MNS) durch infizierte Personen. Dies ist auf wirksames Abfangen von Tröpfchen am Ursprung der bekannten Ausbreitungswege von Atemwegserkrankungen zurückzuführen.[4] Insbesondere scheint der MNS in Verbindung mit anderen Hygieneregeln wie z.B. regelmäßige Händedesinfektion das Risiko einer Infektion mit Influenza Viren in Privathaushalten signifikant senken zu können. Für dieses Ergebnis ist besonders wichtig, dass die erforderlichen Maßnahmen (MNS, Händedesinfektion, Kontaktsperre etc.) sehr früh begonnen und ausreichen lange konsequent durchgehalten werden. Zur Verringerung des Infektionsrisikos empfiehlt das RKI deshalb infizierten Personen das Tragen eines geeigneten MNS.[5]

Im Vergleich zu geprüften chirurgischen Masken weist ein Behelfs-MNS aus Rohbaumwollgewebe eine geringere Barrierewirkung gegen Aerosole auf.[6]  Jedoch haben auch Behelfs-MNS eine mit chirurgischen Masken vergleichbare Barrierewirkung gegen Flüssigkeitsspritzer und Tröpfchen.[7] Das Tragen eines Behelfs-MNS als Mittel des Fremdschutzes wird deshalb insbesondere in der häuslichen Pflege von erkrankten Personen empfohlen, falls keine medizinisch zertifizierten Einmalmasken im erforderlichen Umfang verfügbar sind.[8][9]

Prüfung und Zertifikate

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der von uns hergestellte Behelfs-MNS weder geprüft noch zertifiziert wurde. Ähnlich wie die gemäß EN 14683 geprüften OP-Einwegmasken bewirken unsere Behelfs-MNS keinen signifikanten Eigenschutz und sind deshalb ausschließlich für den Fremdschutz gedacht.


[1] CDC. How COVID-19 Spreads: Centers for Disease Control and Prevention (CDC); 2020 [updated February 17, 2020. Available from: https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/transmission.html
[2] Wu YC, Chen CS, Chan YJ. Overview of The 2019 Novel Coronavirus (2019-nCoV): The Pathogen of Severe Specific Contagious Pneumonia (SSCP). Journal of the Chinese Medical Association : JCMA. 2020.
[3] Cascella M, Rajnik M, Cuomo A, et al. Features, Evaluation and Treatment Coronavirus (COVID-19) [Updated 2020 Mar 20]. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2020 Jan-, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK554776/
[4] Testing the Efficacy of Homemade Masks: Would They Protect in an Influenza Pandemic? Anna Davies et.al., Disaster Medicine and Public Health Preparedness / FirstView Article / July 2013, pp 1 ­ 6, http://journals.cambridge.org/­abstract_S1935789313000438
[5] Ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Allgemeinbevölkerung zum Schutz vor akuten respiratorischen Infektionen sinnvoll? https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/­FAQ_Mund_Nasen_Schutz.html
[6] Simple Respiratory Protection—Evaluation of the Filtration Performance of Cloth Masks and Common Fabric Materials Against 20–1000 nm Size Particles; Samy Rengasamy, Benjamin Eimer, Ronald E. Sha; The Annals of Occupational Hygiene, Volume 54, Issue 7, October 2010, Pages 789–798; https://doi.org/10.1093/annhyg/meq044
[7] Visualizing Speech-Generated Oral Fluid Droplets with Laser Light Scattering; N. Engl. J. Med., April 15, 2020, https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMc2007800
[8] Studie zur Effektivität nichtpharmakologischer Interventionen zur Prävention von Influenza-Übertragungen in Haushalten, RKI, Epidemiologisches Bulletin, 19. Dezember 2011 / Nr. 50, https://www.rki.de/DE/Content/-Infekt/EpidBull/Archiv/2011/Ausgaben/50_11.pdf?__blob=publicationFile
[9] Wearing face masks in the community during the COVID-19 pandemic: altruism and solidarity; Kar Keung Cheng, Tai Hing Lam, Chi Chiu Leung; www.thelancet.com,  Published online April 16, 2020 https://doi.org/10.1016/S0140-6736(20)30918-1